This image for Image Layouts addon

Fissurenversiegelung

Tiefe Rillen und Furchen auf den Kauflächen der Backenzähne sind kariesgefährdet. Eine Versiegelung verringert dieses Risiko deutlich. Nach der Zahnreinigung werden die Rillen mit einem Kunststoffmaterial aufgefüllt. Im Alter von 6-18 Jahren ist die Fissurenversiegelung der großen, bleibenden Backenzähne eine Leistung der Krankenkasse. Bei erhöhtem Kariesrisiko oder auch tiefen Fissuren ist es sinnvoll die kleineren Backenzähne ebenso zu versiegeln. Wir beraten Sie gern.